FÖRDERTECHNIK–

ALLES AUS EINER HAND

24 STD. HOTLINE

02104 91870

PRODUKTE – FÖRDERGURTE – STANDARD

In den meisten Einsatzfällen ist ein – MEHRLAGEN –
Fördergurt die technische und wirtschaftliche beste Variante.

 

 

 

AUFBAU VON MEHRLAGEN – FÖRDERGURTEN:

  • Unsere bewährten 3- und mehrlagigen EP Zugträger
  • (Kette Polyester + Schuss Polyamid)
  • Spezielle, trennfeste Zwischengummierung (Skimschicht)
  • Hochabriebsfeste Deckplatte Qualität X (Abrieb <120mm³)
    für extrem harte Bedingungen
  • oder Sonder-Deckplattenqualität auf Anfrage

 

HIER SOLLTEN UNSERE MEHRLAGEN –

FÖRDERGURTE EINGESETZT WERDEN:

  • Aufgabeförderanlagen
  • Landbänder
  • Be- und Entlade-Fördergurte
  • Zubringerbänder
  • Silobänder
  • …

VORTEILE:

  • Absorbierung von hohen Fallhöhen bei der Aufgabe
  • Begrenzung und Minimierung von Gurtschäden durch
    Gewebezerstörung
  • Gute Muldungsfähigkeit und Geradeauslauf
  • Hohe Trennfestigkeit
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch geringe Wartungs-
    und Betriebskosten
  • Preiswerte Endlosverbindung durch
    Heißvulkanisation, Kaltverklebung und
    mechanische Verbindern
  • Vorteilhaftes Preis/Leistungsverhältnis
  • Niedrige Dehnung bei Referenzbelastung 10%
  • Fertigung gem. DIN 22102
  • Verrottungsarm und witterungsbeständig
  • Vollgummikante

 

GURTKONSTRUKTION:

Auf Anfrage Gurtfestigkeiten von EP 400 N/mm bis
EP 3150 N/mm möglich (Achtung Mindestfertigungsmengen).
Deckplattenstärke auf Anfrage.
Deckplattenqualität Y oder X für extremharte Bedingungen
bzw. auf Anfrage